Partnerschaft - Convivência

Aus unserer Sicht umfasst Partnerschaft/Convivência folgende Aspekte: In erster Linie ist sie eine Thema der Liebe. Gott hat uns und die ganze Schöpfung geliebt in Jesus Christus.

„Der Glaube empfängt, die Liebe gibt.
Der Glaube bringt den Menschen zu Gott,
die Liebe bringt ihn zu den Menschen.
Durch den Glauben lässt er sich wohltun von Gott,
durch die Liebe tut er wohl den Menschen", lehrt Martin Luther.

            Die wechselseitigen Besuche sind Grundvoraussetzungen für die Begegnungen von Mensch zu Mensch. Christliche Kontakte aufbauen, Erfahrungen austauschen und Verständnis füreinander aufbringen. Vorurteile und Ängste abbauen und den eigenen Glauben dabei stärken. Dieses erweitert auch den Horizont. Partnerschaft ist also ein Lernprozess mit und vor einander, christliche Gemeinschaft aufzubauen, Spiritualität zu erleben und die weltweiten Probleme konkret zu sehen und Lösungen zu suchen oder auszuprobieren.

            Partnerschaft ist Bildung. Möglichkeiten des Austausches von Jugendlichen, Senioren, Kirchenleiter/innen. Themen: Ökumene, soziale Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung, sind z. B. auch Teil der Aufgaben und Projekte zu bearbeiten. Partnerschaft wird von Gleichberechtigung zwischen den Beteiligten und dem Wunsch getragen, am anderen Teil zu haben. Kirche als Körper Jesu Christi (1. Kor.12,11 ff): Lebendig und in Bewegung.

            Partnerschaft ist nicht zuletzt Organisation vor Ort mit  Gemeinde und Kirchenkreis. Dafür ist eine motivierte, kommunikative und engagierte Arbeitsgruppe das Geheimnis von Erfolg und nachhaltiger Entwicklung der Partnerschaft - alles in Gemeinschaft und Gehorsam gegenüber Gottes Auftrag, der uns in Christus ruft und sendet: Die Mission Gottes ist unsere Leidenschaft.

            Wir freuen uns auf unseren neuen Dienst. Er ist eine große und wichtige Herausforderung. Hoffentlich können wir etwas von unseren Erfahrungen weitergeben. Wir wünschen uns gute Ideen aus der Partnerschaft in Deutschland, die wir mit nach Brasilien nehmen können. Für das gemeinsame Leben und die Zusammenarbeit bedanken wir uns herzlich.

Pastor Carlos Luiz Ulrich, Pastorin Dr. Claudete Beise Ulrich

Brasilien

Pastor Carlos Ulrich

Telefon: 05031-9697002

carlosluizulrich@hotmail.com


Indien

Pastorin Anke Orths

Telefon: 05031- 178 275

Anke.Orths@evlka.de