Kinderbibelwochenende „Mit Martin auf Entdeckertour“

Martin war ein ängstlicher Junge. Doch er lernte gut und sollte studieren, damit er einmal einen guten Job beim Kurfürsten bekommen könnte. Doch Martin war sehr unglücklich. Und in einer gefährlichen Situation rief er: "Hilf, heilige Anna, ich will ein Mönch werden!" Martin ging ins Kloster um es Gott recht zu machen. Doch seine Angst verschwand nicht. Schließlich entdeckte er die gute Nachricht der Bibel: Jesus spricht dich gerecht – aus Gnade! Nun folgt ein langer, mutiger und lebensgefährlicher Kampf für das Evangelium. Ein Kinderbibelwochenende, das einlädt, mit Martin Luther auf Tour zu gehen und zu entdecken, was denn wirklich glücklich macht. Es führt über das Leben Martin Luthers in die Grundlagen des christlichen Glaubens ein. In vielen Kleingruppen ist Zeit zum Spielen, Malen und Basteln.

20. bis 22.Oktober 2017

Am 20. Oktober treffen wir uns von 16:00 – 18:00 Uhr, am 21. Oktober von 10:00 – 16:00 Uhr und am Sonntag schließen wir das Kinderbibelwochenende mit dem Familiengottesdienst um 10:00 Uhr in der Johanneskirche ab .