Fehlermeldung

Notice: Undefined offset: 1 in counter_get_browser() (Zeile 70 von /homepages/27/d69879157/htdocs/sites/all/modules/counter/counter.lib.inc).

Herzlich Willkommen auf den Seiten des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Neustadt-Wunstorf

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Seiten,

Unser Kirchenkreis mit seinen 26 Kirchengemeinden liegt an der Leine und am Steinhuder Meer im Norden des Calenberger Landes. Die Kernstädte Wunstorf mit dem ehrwürdigen Stift (Gründung 871) und Neustadt mit seiner fast 800 Jahre alten Liebfrauenkirche bilden die Zentren. Wir sind ein Kirchenkreis im Aufbruch und Bewegung. Neben der Bewahrung des Erbes unserer Mütter und Väter im Glauben suchen wir nach neuen Wegen den Menschen unserer Zeit die befreiende Botschaft von Jesus Christus nahe zu bringen. Wir laden Sie dazu ein diese Vielfalt zu entdecken und mitzugestalten. Für Anregungen und jegliche Art von Rückmeldungen sind wir dankbar. Zur Kommunikation des Evangeliums gehört auch die Kommunikation untereinander.

Reformationsjubiläum 2017

2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung von Luthers Thesen gegen den Ablasshandel. Aus diesem Anlass wird es eine Reihe von besonderen Angeboten geben.

Flyer zu den Aktivitäten im Kirchenkreis

Laufen für Wagrain

Neustadt. Beim Sponsorenlauf (KFS) haben 153 Läufer 7200 Euro für das Konfirmandenferienseminar erlaufen. Mehr als 600 Zuschauer haben die jungen Konfirmanden und Teamer, aber auch die älteren Pastoren in der Neustädter Innenstadt am vergangenen Sonnabend angefeuert. Der ausdauernsde Läufer ist 70 Runden gelaufen, ein 19-Jähriger Teamer. Neun Pastoren nahmen am Lauf teil. Pastor Marcus Buchholz von der Neustädter Liebfrauenkirche schaffte 63 Runden - das sind etwa 24 Kilometer.

Luthermobil fährt durchs Calenberger Land

Superintendent Michael Hagen, Kreiskantorin Birgit Pape und Kulturmanager Feliks OIdewage freuen sich über das neue „Luthermobil“.Musical wird in vielen Schulen aufgeführt

Neustadt. Das Luthermobil geht auf Reisen: Seit Anfang der Woche fährt der Kulturmanager Feliks Oldewage mit einem VW-Lupo durch das Calenberger Land. Seine Mission: Das Musicalprojekt „Luther macht Schule“ in die Schulen bringen. „Ich werde das Projekt präsentieren und dafür von Rinteln bis Nienburg und von Bückeburg bis Wunstorf werben“, sagt Oldewage. Die Firma Temps aus Neustadt hat das Fahrzeug extra frisch lackiert und mit dem Graffitilogo von „Luther macht Schule” sowie den Logos der Sponsoren und Förderer versehen.

Lange Nacht der Kirchen in Wunstorf

Die Mitglieder der Ökumenischen Plattform freuen sich auf viele Beiträge zur Ökumenischen Langen Nacht der Kirchen am 5. Mai 2017 in Wunstorf Kirchengemeinden feiern gemeinsam unter dem Motto: „#grundgenug“

Wunstorf. Im Raum Wunstorf erhält das Reformationsjubiläum im Jahr 2017 eine besondere ökumenische Dimension: Alle christlichen Kirchen in Wunstorf laden am Freitag, 5. Mai 2016, zu einer „Ökumenischen Langen Nacht der Kirchen“ ein. In der Ökumenischen Langen Nacht der Kirchen soll es in elf Kirchen und kirchlichen Einrichtungen von 18 bis 24 Uhr ein Programm geben, das von einer Andacht und einem Abschlusssegen eingerahmt wird.  

Termine-heute

Datum Titel Veranstalter Veranstaltungsort
27.09.2016
15:15 bis 17:00
Vorkonfirmanden Hagen Gemeindehaus Hagen, Zur Kirche 3, 31535 Neustadt
27.09.2016 19:00 Meilensteinabend der Kirchenvorstände Bokeloh Kirche Bokeloh
27.09.2016
19:30 bis 21:00
Vortrag Prof. Dr. Andreas Spengler Forum Stadtkirche Stadtkirche Wunstorf, Stiftsstraße 1, 31515 Wunstorf
Subscribe to Evangelisch-lutherischer<br> Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf RSS