zum 01.08.2018 oder später

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf sucht für die

pädagogische Arbeit in der Ev.-luth. Kindertagesstätte Sonnenblume in Neustadt am Rübenberge (Stadtteil Mandelsloh) zum 01.08.2018 oder später

                                                              

Erzieher/-innen im Rahmen des Projektes „Kooperativen Hort“

mit 32,25 Wochenstunden.

Zunächst befristet für den Zeitraum des Projektes (längstens bis 31.07.2021)

 

Wollen Sie ein/e Wegbegleiter/in für Schul- und Hortkinder  Kinder im Alter von 6-10 Jahren werden?

Sind Sie innovativ und suchen eine neue Herausforderung?

Sind Sie fachkompetent?

Dann sind Sie genau richtig!

Gemeinsam mit der Grundschule Mandelsloh/Helstorf nehmen wir am Projekt „Kooperativer Hort“ teil. Diese Teilnahme ermöglicht uns (und Ihnen?) neue Wege in der Hort- und Schularbeit zu gehen!

Stehen Sie mit beiden Beinen im Leben? Können Sie sich aktiv mit pädagogischen Inhalten im Team konstruktiv auseinandersetzen? Sind Sie mutig neue Wege auszuprobieren? Haben Sie Interesse an religionspädagogischer Arbeit?

Sprechen Sie Klartext?

Dann bieten wir Ihnen in einem motivierten Team einen  Arbeitsplatz, in dem Sie Ihre persönlichen und fachlichen Stärken einbringen können! Durch Supervision und Fachberatung unterstützen wir Sie  Ihre eigene Haltung und Ihr fachliches Vorgehen zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Wir bieten ihnen, ein Arbeitsverhältnis in einem kreativen, neugierigen, professionellen Team mit Zusatzversorgung und Bezahlung nach S 8aTVöD SuE S4!

  Fortbildungen, Gutes Netzwerk, Teamgeist und  seelsorgerische Begleitung sind ein Selbstverständnis!
 

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!
 

Ihre Ansprechpartnerin ist Anke Backhaus als Einrichtungsleiterin.

Ev.-luth. Bekenntnis ist Anstellungsvoraussetzung. Bitte einen entsprechenden Vermerk in die Bewerbung mit aufnehmen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen mailen Sie bitte an folgende Adresse:

Kts.mandelsloh@evlka.de

Postanschrift:

Ev.-luth. Kita Sonnenblume/Mandelsloh

z. Hd. Frau Anke Backhaus

Wikklohstr. 15

31535 Neustadt a. Rbge.

Postalische eingereichte Bewerbungsunterlagen können innerhalb von 3 Monaten nach Eingang wieder abgeholt werden.