Was ist dir heilig? - 26.5.18

„Ist dir etwas heilig?“ „Heilig, heilig - ich weiß nicht, was ich mir darunter vorstellen soll. Oder ich weiß es nicht mehr.“ „War das einmal anders?“ „Vielleicht, als Kind, da war Gott und da war Jesus für mich ganz wunderbar, eben heilig. Aber weißt du: irgendwann verliert jeder und jedes Ding die Aura des Heiligen. Nenn' mir eine gute Sache, die von Menschen nicht missbraucht worden ist?“ „Sollen wir deshalb die guten Sachen lassen?“ „Du kannst Fragen stellen! Was ist dir denn heilig?“ „Heilig, heilig, heilig ist Gott. Im ganzen Land genießt er einen guten Ruf!“ „In welchem Land lebst du denn? “ „Ich habe Engel mit sechs Flügeln zitiert, Seraphen. Damals im Tempel von Jerusalem haben sie so kräftig gesungen, dass die Türangeln des Tempels bebten: 'Heilig, heilig, heilig ist Gott, der Herr der himmlischen Heerscharen' !“ „Lange her. Und nun?“ „Naja, Jesaja, ein Mensch aus Fleisch und Blut, ist auch mit im Tempel gewesen  - und sich seiner menschlichen Schwächen total bewusst. Trotzdem nimmt er den Auftrag Gottes an.  Dabei ist seine Botschaft wirklich schwere Kost: 'Die Leute werden blind und taub, trotz Augen und Ohren', soll er verkünden. Das will keiner hören. Ein wirklich schwerer Job! Aber er will unbedingt im Auftrag des Herrn unterwegs sein.“  “Warum?“ „Er ist erst in der Krise, dann erschüttert, dann Feuer und Flamme.“ „Komisch, bei der Botschaft!“ „Am Ende der Phase der Blindheit und Taubheit hört er die göttliche Stimme von einem heiligen Samen sprechen.“ „Was soll das sein?“ „Weiter erzählen, was ich von Gott gehört und erfahren habe. Das ist mir heilig. Auch gegen den Augenschein, wo wir auch durch müssen, mainstream egal.  Und der Same geht auf.“  „Heiliger Same - das gefällt mir. Und wer streut ihn aus?“

Wochenspruch zum Sonntag Trinitatis (27.05.2018)   aus Jesaja 6, Vers 3: Heilig, heilig, heilig ist der HERR Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll.

Pastor Hartmut Peters (Arbeitsfelder Altenseelsorge in Wunstorf / Mitarbeit z. Zt. in der  Johannesgemeinde Neustadt)