Pilgern auf alten Spuren - Von Loccum nach Volkenroda

Impressionen eines Pilgerweges

Wie kam es zur Idee eines Pilgerweges von Loccum nach Volkenroda? Welche Spuren sind darauf zu entdecken? Warum mach(t)en sich Menschen überhaupt auf den Weg, damals wie heute?

Zu einem Vortrag zu diesen und anderen Fragen mit zahlreichen Impressionen und Bildern lädt die Kirchengemeinde Idensen ein. Als Gast dürfen wir Andreas Litzke, Historiker und seit einigen Jahren in Idensen zu Hause, begrüßen. Er war für die Landeskirche Hannovers von 2004 bis 2008 Projektmanager des Pilgerweges Loccum-Volkenroda. Er kann uns daher über diesen Weg und sein Werden aus erster Hand berichten.

Veranstalter: 
Idensen
Datum: 
17.04.2018 19:00 bis 20:30
Veranstaltungsort: 

Idensen Neue Kirche, An der Sigwardskirche 4, 31515 Wunstorf

0