Ordination von Julia Krohmer in Groß Munzel

Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr ordiniert Julia Krohmer am Sonntag, 2. Juni 2019, zur Pastorin. Der festliche Gottesdienst findet um 18 Uhr in der St.-Michaelis-Kirche in Groß Munzel (Am Steinhof 2, 30890 Barsinghausen) statt. Mit dem Antritt ihrer ersten Pfarrstelle ist die angehende Pastorin fortan für die rund 1.300 Mitglieder in der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Munzel-Landringhausen zuständig sowie mit einem zusätzlichen Stellenanteil zur Mitarbeit im Kirchengemeindeverband Südland beauftragt.

Nach ihrem Abitur im Jahr 2006 studierte Julia Krohmer zunächst Religion in Virginia (USA) sowie in Hannover, bevor sie 2008 für das Studium der Evangelischen Theologie an die Georg-August-Universität in Göttingen wechselte. 2009 und 2010 erhielt sie den Studienpreis des Klosters Loccum für hervorragende Studienleistungen. In den vergangenen zwei Jahren absolvierte die in Krasnodar (Russland) geborene Theologin ihr Vikariat, die praktische Ausbildungszeit bis zum 2. theologischen Examen, in der Ev.-luth. Ludwig-Harms-Kirchengemeinde in Fuhrberg.

„Der Kontakt zu den Menschen vor Ort ist mir wichtig. Er ist Ausdruck meiner Grundhaltung – dem Dienst am Menschen. Daher möchte ich den diakonischen Auftrag von Kirche stärken und den Glauben auch dort ins Gespräch bringen, wo Erwartungen an Kirche verloren gegangen sind.“, sagt die angehende Pastorin mit Blick auf ihre neue Tätigkeit.

Die Ordination ist die feierliche Ernennung zum Pastor bzw. zur Pastorin. Mit der Einsegnung erhalten die Ordinierten das lebenslange Recht, öffentlich zu predigen und die Sakramente zu verwalten. Der evangelisch-lutherische Sprengel Hannover ist die Kirchenregion in und um die Landeshauptstadt Hannover mit mehr als 510.000 Kirchenmitgliedern. Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr steht dem Sprengel als Regionalbischöfin vor.

Neuen Kommentar schreiben

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.