Freie Stellen

An dieser Stelle sammeln wir Stellenangebote im Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf.

zu sofort eine Reiningungskraft für Urlaubs-und Krankheitsvertretungen

 

Der Kirchenkreis Neustadt Wunstorf

sucht für die Kindertagesstätte St. Johannes Wunstorf

zu sofort eine Reiningungskraft für Urlaubs-und Krankheitsvertretungen

zeitliche Flexibilität erforderlich.

Es handelt sich um Vertretungen für entweder 2 oder 5 Stunden täglich

in der Zeit von 16.30-21.30 Uhr.

Die Bezahlung erfolgt nach TV-L . In der Regel ist es geringfügige Beschäftigung.

 

Bitte bewerben Sie sich bei:

Ev.-luth. Kindertagesstätte St. Johannes

Frau Köritz

Albrecht-Dürer-Str. 5

31515 Wunstorf

Tel: 05031 12240

einen Erzieher/eine Erzieherin TVöd SuE S 8 für 29,89 Stunden. Davon 23,89 Stunden am Nachmittag unbefristet für die Hortgruppe

Der ev. Luth. Kirchenkreis Neustadt Wunstorf sucht für seine

ev. luth. Kindertagesstätte Schatzinsel in Otternhagen zum 01.10.2017 einen Erzieher/eine Erzieherin TVöd SuE S 8 für 29,89 Stunden. Davon 23,89 Stunden am Nachmittag unbefristet für die Hortgruppe und 6 Stunden für besondere Tätigkeiten mit Kindern mit Migrationshintergrund befristet bis 31.12.2018

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in der Hortgruppe mit Arbeitszeiten am Nachmittag und in den Ferien Ganztags
  • Von montags bis freitags
  • Eine vielseitige abwechslungsreiche, bewegungsfreudige Tätigkeit
  • Ein sympathisches dynamisches Team erwartet Sie
  • Regelmäßige Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teilnahme an in und externen Veranstaltungen Und Mitarbeiterprogrammen.

     

    Wir wünschen uns von Ihnen:

     

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher/In
  • Erfahrung in offener Gruppenarbeit
  • Erfahrung und Begleitung von Schulkindern
  • Erfahrung in Hausaufgabenhilfe
  • Erfahrung in Ferienbetreuung
  • Einfühlungsvermögen und liebevoller Umgang mit Kindern
  • Ein hohes Maß an Engagement Motivation und Flexibilität
  • Gute Zusammenarbeit  mit dem Team
  • Interesse an religionspädagogischer Arbeit
  • Vermittlung von christlichen Werten

     

    Voraussetzung  für die Anstellung ist die Zugehörigkeit zur ev. luth. Kirche.

     

    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns über eine Bewerbung bis zum 01.09.2017 freuen.

     

    Schicken Sie die Bewerbung  mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen bitte an

     

    Ev.-luth. Kindertagesstätte

    Schatzinsel Otternhagen

    Otternhagener Str. 72

    31535 Neustadt

     

     

     

Ehrenamtliche(r) Mitarbeiter(innen) Ambulanten Hospiz- und Palliativ- Beratungsdienst DASEIN

Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst DASEIN

im Ev. – luth. Kirchenkreis Neustadt/Wunstorf

An der Liebfrauenkirche 5-6

31535 Neustadt

Telefon: 05032/914507

Mobil: 0162 63 86 502

Wir suchen: Ehrenamtliche(r) Mitarbeiter(innen) Ambulanten Hospiz- und Palliativ- Beratungsdienst DASEIN im ev.-luth. Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf

Beschreibung der Tätigkeit

Als Ehrenamtliche(r) im Hospizdienst DASEIN begleiten Sie Menschen die sich in ihrer letzten Lebenszeit befinden. Sie besuchen regelmäßig denselben Menschen. Sie verbringen gemeinsam Ihre zur Verfügung stehende Zeit mit ihm. Die Gestaltung der Zeit geben die begleiteten Menschen vor. Das können sein: zuhören, erzählen, vorlesen, spazieren gehen, schweigen, da sein, …

Ziel

der Begleitung ist es durch Gespräche und Zeit, den Alltag dieser Menschen zu bereichern. Angehörige zu entlasten.

Voraussetzungen

Bereitschaft und Offenheit für ein vielfältiges Erleben von Krankheit, Sterben, Tod und Trauer, Beschäftigung mit sich selbst, der eigenen Biografie, den eigenen Stärken und Grenzen

Teilnahme am Vorbereitungskurs „Sterbende begleiten lernen“

Einsatzort

Den Einsatzort legen Sie fest innerhalb von Neustadt – Wunstorf und Umland

Zeitaufwand:

1 1/2-2 Stunden pro Woche für die Begleitung, 1x monatlich Supervisions- oder Fortbildungsveranstaltung

Wir bieten

Vorbereitungskurs „Sterbende begleiten lernen“ mit Zertifikat/Praxisbescheinigung, Begleitung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit durch hauptamtlichen Hospizkoordinatorinnen und Palliative care Kräfte, Supervision, Fortbildung, Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung), Erstattung der Fahrtkosten

Unsere Einrichtung

Der Hospizdienst DASEIN mit 3 hauptamtlichen Hospizkoordinatorinnen/Palliative care Kräfte und 40 Ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen ist in Trägerschaft des ev.- luth. Kirchenkreis Neustadt – Wunstorf. DASEIN begleitet und berät Menschen am Lebensende, zuhause, in stationären Einrichtungen für hilfsbedürftige Menschen und im Krankenhaus Neustadt

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Behm Tel: 05032914507

An der Liebfrauenkirche 5-6, in Neustadt

hospizdienst.dasein@evlka.de

http://www.hospiz-dasein.de

eine/n Erzieher /in (TVöD / SuE S8 )

Die Ev.-luth. Kindertagesstätte Eilvese in Neustadt

des Ev. – luth. Kirchenkreises Neustadt/ Wunstorf sucht

eine/n Erzieher /in (TVöD / SuE  S8 )

oder

eine/n Sozialassistent/in ( TVöD/SuE S3)

mit 23,89 Std.

zu sofort für den Hort unbefristet

Wir wünschen uns:

  • Staatlich anerkannten Abschluss
  • Kreativität, Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fachkompetenz
  • Interesse an rel.-päd. Arbeit in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
  • Persönliche Ausstrahlung und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein engagiertes und offenes Team
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige, fest installierte Supervisionen
  • Gutes Netzwerk im Kirchenkreis
  • Enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten

 

Ev.-luth. Bekenntnis ist Anstellungsvoraussetzung. Bitte einen entsprechenden Vermerk in die Bewerbung mit aufnehmen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schicken Sie uns bitte bis zum 30.09.2017  an:

Ev.-luth.Kindertagesstätte Eilvese

Barbara Tautorat

Zum Eisenberg 2

31535 neustadt

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE S8) bzw. Sozialassistent/in (TVöD / SuE S3) und eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE S8) mit 36,00 Stunden zu sofort – befristet bis 28.06.2018

Die Ev.-luth. Kindertagesstätte „Johannes“ in Neustadt des Ev. – luth. Kirchenkreises Neustadt/ Wunstorf sucht

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE  S8) bzw. Sozialassistent/in  (TVöD / SuE  S3)

mit 39,00 Stunden zu sofort (befristet bis 31.12.2018, danach umfasst die Stelle 20 Stunden)

und

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE  S8) mit 36,00 Stunden zu sofort – befristet bis 28.06.2018

Wir wünschen uns:

  • Staatlich anerkannten Abschluss
  • Erfahrung in der Krippenarbeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Kreativität, Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Fachkompetenz und mehrjährige Berufserfahrung
  • Interesse an rel.-päd. Arbeit in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
  • Persönliche Ausstrahlung und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein engagiertes und offenes Team
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige, fest installierte Supervisionen
  • Gutes Netzwerk im Kirchenkreis
  • Enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten

Ev.-luth. Bekenntnis ist Anstellungsvoraussetzung. Bitte einen entsprechenden Vermerk in die Bewerbung mit aufnehmen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schicken Sie bitte per Mail an:

Ev. – luth. Johanneskindertagesstätte

Daniela Nienburg

Wacholderweg7

31535 Neustadt

Kts.johannes.neustadt@evlka.de

 

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE S8) bzw. Sozialassistent/in (TVöD / SuE S3)

Die Ev.-luth. Kindertagesstätte „Johannes“ in Neustadt

des Ev. – luth. Kirchenkreises Neustadt/ Wunstorf sucht

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE  S8) bzw. Sozialassistent/in  (TVöD / SuE  S3)

mit 39,00 Stunden zu sofort (befristet bis 31.12.2018, danach umfasst die Stelle 20 Stunden)

und

eine/n Erzieher / in (TVöD / SuE  S8) mit 36,00 Stunden zu sofort – befristet bis 28.06.2018

Wir wünschen uns:

  • Staatlich anerkannten Abschluss
  • Erfahrung in der Krippenarbeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Kreativität, Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Fachkompetenz und mehrjährige Berufserfahrung
  • Interesse an rel.-päd. Arbeit in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
  • Persönliche Ausstrahlung und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein engagiertes und offenes Team
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige, fest installierte Supervisionen
  • Gutes Netzwerk im Kirchenkreis
  • Enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten

Ev.-luth. Bekenntnis ist Anstellungsvoraussetzung. Bitte einen entsprechenden Vermerk in die Bewerbung mit aufnehmen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schicken Sie bitte per Mail bis zum 31.08.2017

Ev. – luth. Johanneskindertagesstätte

Daniela Nienburg

Wacholderweg7

31535 Neustadt

Kts.johannes.neustadt@evlka.de

eine Diakonin/ einen Diakon als Kirchenkreisjugendwart / Kirchenkreisjugendwartin 0,5 – Stelle unbefristet

Der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf sucht zu sofort oder später

eine Diakonin/ einen Diakon als Kirchenkreisjugendwart / Kirchenkreisjugendwartin

0,5 – Stelle unbefristet

für die Mitarbeit im Kirchenkreisjugenddienst Neustadt – Wunstorf

Evangelisch-lutherisches Bekenntnis ist Anstellungsvoraussetzung.
Die Aufgaben ergeben sich aus der Ordnung für die Evangelische Jugend in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und der gültigen Musterdienstanweisung für Kreisjugendwart*innen.

Besondere Schwerpunkte für diese Stelle:

  • Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen
  • Geschäftsführende Tätigkeiten für den Jugendverband Evangelische Jugend und im Kirchenkreisjugenddienst in Zusammenarbeit mit dem Team im KJD
  • Begleitung des Kirchenkreisjugendkonventes
  • Planung und Durchführung von Freizeitmaßnahmen und Großveranstaltungen, z.B. Deutscher Evangelischer Kirchentag und Landesjugendcamp  
  • Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreisjugenddienst
  • Fachliche Beratung der kirchlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Regionen
  • Schwerpunktsetzungen der Kirchenkreisjugenddienstarbeit werden im Kirchenkreisjugenddienstteam abgesprochen

Erwartungen:  

  • Ein authentisches evangelisches Profil
  • Fachliche Kompetenz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen  
  • Praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Organisationskompetenz  
  • Team-  und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu konzeptionellem und strategischem Denken und Handeln
  • Kenntnis von kirchlichen und jugendverbandlichen Strukturen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Kollegin Kirchenkreisjugendwartin (0,5 Stelle) und einen Kirchenkreisjugendpastor (0,25 Stelle) im Team des Kirchenkreisjugenddienstes  
  • Eine Verwaltungskraft im Kirchenkreisjugenddienst mit 10 Wochenstunden
  • Engagierte Jugendarbeiter*innen und Ehrenamtliche für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis
  • Ein beschlossenes Konzept und Grundstandards für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis, das Anknüpfungspunkte bietet
  • Bezahlung erfolgt nach Dienstvertragsordnung in Verbindung mit TV-L, die Entgeltgruppe richtet sich nach der Qualifikation

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Kirchenkreisjugendwartin Beate Degener (Tel: 05031/72744) oder Kirchenkreisjugendpastor Elmar Orths (05035/541).
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. September 2017 an Superintendent Michael Hagen, Silbernkamp 3, 31535 Neustadt am Rübenberge (Tel: 05032/5993)