Eine Sozialpädagogin/ einen Sozialpädagogen für eine auf 1 Jahr befristete 0,5-Stelle

Der ev. – luth. Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf sucht baldmöglichst

eine Sozialpädagogin/ einen Sozialpädagogen

 für eine auf 1 Jahr befristete 0,5-Stelle

für die Koordination und Begleitung Ehrenamtlicher in der Flüchtlingshilfe

Wir bieten

  • zahlreiche engagierte Ehrenamtliche in zwei Initiativen, dem Refugium Neustadt am Rübenberge und dem Arbeitskreis Asyl und Integration in Wunstorf
  • erfahrene Ehrenamtliche in den jeweiligen Leitungsteams, Sprecher für einzelne Arbeitsbereiche (Sprachunterricht, Alltagsbegleitung von Familien, Sport- und Freizeitangebote)
  • Einbindung in den fachlichen Austausch mit KollegInnen des Diakonieverbandes Hannover Land, mit dem Kirchenkreissozialarbeiter und dem Superintendenten
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Wir suchen

  • eine Person mit hoher kommunikativer Kompetenz, die gern mit Ehrenamtlichen arbeitet, Vernetzungsarbeit schätzt und selbstständig Strukturen erarbeiten kann. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Migranten und/oder Geflüchteten

Die Aufgaben

  • Akquise von Ehrenamtlichen
  • Projekte mit Ehrenamtlichen und Geflüchteten initiieren
  • Fördergelder beantragen und verwalten
  • Organisation von Fortbildungen für Ehrenamtliche
  • Möglichkeiten zum öffentlichen Diskurs zum Thema der Integration schaffen
  • Vernetzung in den Sozialraum
  • Ansprechperson für interessierte Institutionen, Unternehmen und Personen zum Thema Flucht und Integration
  • Beratung von Kirchengemeinden und Vernetzung im Kirchenkreis
  • Förderung der Integration christlicher Flüchtlinge in die Kirchengemeinden des Kirchenkreises
  • Konsolidierung der ökumenischen Ausrichtung des Angebotes
  • Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit

 

Die Leitlinien des Kirchenkreises für die Arbeit mit Geflüchteten finden Sie auf der homepage des Kirchenkreises: kirche-neustadt-wunstorf.de

Gern bekommen Sie weitere Auskünfte bei der Ehrenamtskoordinatorin in der Flüchtlingshilfe: Dieter.Jaehnke@evlka.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Superintendentur, Silbernkamp 3, 31535 Neustadt oder per mail an sup.neustadt@evlka.de bis zum 5. April 2018.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ak-asyl-wunstorf.de und www.refugium-am-ruebenberge.de